Filter
05-000-02 - REG-SCHALTMODUL
REG-SCHALTMODUL  • Das REG-Schaltmodul verfügt über 12 interne Relais zum Schalten elektrischer Verbraucher, ein galvanisch getrenntes Netzteil und auch über einen spezifischen Ausgang für das Buskabel, eine Netzteilüberwachung, einen spannungsausfallsicheren Lichtwert speicher, Programmiertasten, einen Mikroprozessor, 3 Status-LED-Ausgänge, 2 externe 230V-Eingänge, Relais und Anzeige-LEDs für alle Funktionen und Diagnosemeldungen. • Netzteil: 230V/5W • Busanschluss: 9V DC Schutzkleinspannung (SELV) • Max. Anzahl an Bus-Teilnehmern: 256 Sensoren pro Modul • Externe 230V Eingänge: 2 Eingänge mit gemeinsamen N, 230V, 5mA • Relaisausgänge: 12 x 230V/10A Relais (11 x Schließer, 1 x Wechsler) Anmerkung: Öffner nur 4A. Max. 20 Schalt/Rollladenmodule oder Dimcontroller pro Installation zugelassen. • Status LED-Ausgang: Zur Statusrückmeldung der Ausgänge 10, 11 und 12. Versorgung erfolgt über einen separaten Klingeltrafo (8 bis 12 VAC) • Klemmen: pro Klemme max. 4 x 1,5mm2 oder 2 x 2,5mm2. Ausgenommen Bus, LED und externe 230V Ausgänge (max. 2 x 1,5mm2 oder 1 x 2,5mm2) • Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C • Abmessungen: REG-Gehäuse, 14 TE breit (L 251mm, H 88mm, T 60mm) • Installation der Steuermodule: Die Module können sowohl zentral als auch dezentral in einen Kleinverteiler integriert werden. Lichtwertspeicher (2 kB) Anschlussschema siehe Anhang.
839,17 €*
05-000-19 - Ersatz-EEPROM für 05-000-02 REG-SCHALTMODUL
Ersatz-EEPROM für 05-001-02 REG-ROLLLADENMODULLichtwertspeicher (2 kB)
18,06 €*
05-001-02 - REG-ROLLLADENMODUL
REG-ROLLLADENMODUL• Das REG-Rollladenmodul steuert motorangetriebene Systeme wie Rollladen undMarkisen. Das Rollladenmodul ist ausgestattet mit zwei vorverdrahteten, isoliertenKreisen mit je 3 x 2 Relaisausgängen (6 Motorsteuerungen), zwei 230V Eingängen mit“logischen” Funktionen und Diagnosemeldungen.• Netztteil: 230V/5W• Busanschluss: 9V DC Schutzkleinspannung (SELV)• Max. Anzahl an Busteilnehmern: 256 pro Modul• Externe 230V Eingänge: 2 Eingänge mit gemeinsamen N, 230V, 5mA• Relaisausgänge: 6 Motoren pro Modul. Max. 20 Schalt- bzw. Rollladenmodule oderDimcontroller pro Installation zugelassen.• Klemmen: Pro Klemme max. 4 x 1,5mm2 oder 2 x 2,5mm2, ausgenommen Bus und externe230V Eingänge (max. 2 x 1,5mm2 oder 1 x 2,5mm2)• Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C• Abmessungen: REG-Gehäuse 14 TE breit (L 251mm, H 88mm, T 60mm)• Installation der Steuermodule: Die Module können sowohl zentral als auch dezentral ineinen Kleinverteiler integriert werden.Lichtwertspeicher (2 kB)Anschlussschema siehe Anhang.
839,17 €*
05-002-02 - MINI-SCHALTMODUL
MINI-SCHALTMODUL • Dieses Mini-Schaltmodul ist mit 4 Ausgängen zum Schalten elektrischer Verbraucher ausgestattet. Es stehen 16 Funktionen zur Verfügung, einschließlich Ein- und Ausschalten, Taster, Impuls, Schieberegister oder Lichtszenen. Für jede Tasterfunktion kann aus 16 programmierbaren Laufzeiten und 3 Bedienungszeiten gewählt werden. Die Modi werden auf einem Display mit 7 Segmenten angezeigt. Das Modul ist NICHT mit 230V Eingängen ausgestattet. Dieses kleine Schaltmodul verfügt über eine integrierte Stromversorgung für eine komplette Nikobus-Anlage. Der bestehende Speicher ist identisch mit jenem des 12-Kanal Moduls. • Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C • Stromversorgung: 230V/5W, 2 Klemmen: Pro Klemme max. 4 x 1,5 mm² oder 2 x 2,5 mm² • Max. Anzahl an Bus Eingängen: 256 pro Modul • Max. Anzahl an Bus Ausgängen: 4 pro Modul • Maximal 20 Module pro Anlage • Relais: 230V/10A, 4 Schließer: max. 4 x 1,5mm² oder max. 2 x 2,5mm² • BUS Anschluss: 9V Gleichstrom Schutzkleinspannung (SELV - Safety Extra Low Voltage), 2 Klemmen: Pro Klemme max. 2 x 1,5 mm² • Montage der Steuermodule: Die Module können sowohl zentral als auch dezentral montiert werden. • Abmessungen: 4 DIN • Spannungsausfallsicherer EEPROM Speicher Anschlussschema siehe Anhang.
377,03 €*
05-007-02 - DIMCONTROLLER
DIMCONTROLLER• Der Dimcontroller ermöglicht die Gestaltung von Lichtszenen, die in einenLichtwertspeicher geschrieben werden.• Sie können auf Knopfdruck aufgerufen werden, ohne jede Lampe erneut dimmen zumüssen. Die verschiedenen Lichtszenen können vom Benutzer selbst eingestellt oderverändert werden. Der Dimcontroller hat 12 spannungsgesteuerte 0-10V Ausgänge. JederAus gang steuert einen oder mehrere Leistungsdimmer. Die Steuerung ist galvanischgetrennt. Alle 0-10V kompatiblen Dimmer mit galvanisch getrennten Steuereingängenkönnen an den Nikobus Dimcontroller angeschlossen werden. Der Dimcontroller verfügtauch über 2 separate 230V Eingänge und Diagnosemeldungen.• Netzteil: 230V/5W• Busanschluss: 9V DC Schutzkleinspannung (SELV)• Max. Anzahl an Teilnehmern: 256 Sensoren pro Modul• Externe 230V Eingänge: 2 Eingänge mit gemeinsamen N, 230V, 5mA• Relaisausgänge: 12 x 0-10V, 2mA Ausgänge (verwenden Sie das Interface für die 1-10VStromsteuerung). Max. 20 Schalt- oder Rollladenmodule bzw. Dimcontroller proInstallation zugelassen.• Klemmen: pro Klemme max. 4 x 1,5mm2 oder 2 x 2,5mm2, ausgenommen Bus und externe230V Eingägne (max. 2 x 1,5mm2 oder 1 x 2,5mm2)• Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C• Abmessungen: REG-Gehäuse 14 TE breit (L 251mm, H 88mm, T 60mm)• Installation der Steuermodule: Die Module können sowohl zentral als auch dezentral ineinen Kleinverteiler integriert werden.Lichtwertspeicher (4 kB)Anschlussschema siehe Anhang.
839,17 €*
05-007-19 - Ersatz-EEPROM für 05-007-02 DIMCONTROLLER
05-007-19 - Ersatz-EEPROM für 05-007-02 DIMCONTROLLERLichtwertspeicher (4 kB)
23,56 €*
05-008-02 - MINI-DIMCONTROLLER
MINI-DIMCONTROLLER• Der Mini-Dimcontroller ist mit 4 spannungsgesteuerten 0-10V Ausgängen ausgestattet,wobei jeder Ausgang einen oder mehrere Leistungsdimmer steuern kann. Der Steuer -eingang ist in den angeschlossenen Dimmern galvanisch getrennt. Jeder 0-10V kompatibleDimmer mit galvanisch getrenntem Fernsteuerungseingang kann an den NikobusDimcontroller angeschlossen werden, mit dem seinerseits Lichtszenen erzeugt werdenkönnen. Diese Lichtszenen werden in einen Speicher geschrieben. Auf Knopfdruck kanndann eine Lichtszene aufgerufen werden, ohne vorher jede Lichtquelle einzeln ansteuernzu müssen. Die verschiedenen Lichtszenen können vom Anwender selbst eingestellt oderverändert werden. Die Dimmer der Niko 1-10V Linie werden über einen Niko Strom/ -Spannungs umwandler (0-10V auf 1-10V) angeschlossen. Der Mini-Dimcontroller verfügtüber eine integrierte Stromversorgung für eine komplette Nikobus-Anlage. Der bestehendeSpeicherplatz ist halb so groß wie jener des 12-Kanal Dimcontrollers. Zusätzlich zuden Standardmodi mit 2 und 4 Tastern des 12-Kanal Dimcontrollers gibt es auch 2 neue1-Taster Modi.Modus 13: Dimmen ein/aus, 1 Taster-Modus, kurzes Drücken: Schalten zwischen AUSund maximalem Wert. Langes Drücken: hinauf und hinunter DimmenModus 14: Dimmen ein/aus mit Speicherfunktion, 1 Taster-Modus, kurzes Drücken:Schalten zwischen AUS und letztem Wert. Langes Drücken: hinauf und hinunter Dimmen.• Umgebungstemperatur: 0°C bis 50°C• Stromversorgung: 230V/5W, 2 Klemmen: Pro Klemme max. 4 x 1,5 mm² oder 2 x 2,5 mm²• Max. Anzahl an Bus Eingängen: 256 pro Modul• Max. Anzahl an Bus Ausgängen: 4 pro Modul• Maximal 20 Module pro Anlage• Ausgänge: 4 x 0-10V, 2mA Ausgänge. Pro Klemme max. 4 x 1,5 mm² oder 2 x 2,5mm²(Verwenden Sie das Interface für die 1-10V Stromsteuerung)• BUS Anschluss: 9V Gleichstrom Schutzkleinspannung (SELV - Safety Extra Low Voltage),Klemmen: Pro Klemme max. 2 x 1,5 mm²• Montage der Steuermodule: Die Module können sowohl zentral als auch dezentral ineinem Verbraucher montiert werden.• Abmessungen: 4 DIN• Spannungsausfallsicherer EEPROM-SpeicherAnschlussschema siehe Anahang.
377,03 €*
05-056 - UP-INTERFACE FÜR TASTER, zum Anschluss von 2 mechanischen Tastern. Ersatztype 05-058
UP-INTERFACE FÜR TASTER, zum Anschluss von 2 mechanischen Tastern • Dieses Interface wandelt externe Tastkontakte in ein Nikobus-Telegramm um. Solange der Kontakt geschlossen ist, wird das Telegramm zum Bus gesendet (max. 8 Sekunden). Das Interface verfügt über zwei Eingänge für externe Taster und einen Ausgang zum Nikobus. Die Stromversorgung für des UP-Interface und die Taster übernimmt der Nikobus.
79,22 €*
05-058 -UP-INTERFACE Universal
UP-INTERFACE Universal Zum Anschluss von bis zu 2 mechanischen Schaltern oder 4 mechanischen Tastern.Das Interface wandelt externe Schalt-/Tastkontakte in Nikobus Telegramme um. Die Stromversorgung für das Interface übernimmt der Nikobus.Max. 32 Interfaces in einer AnlageUmgebungstemperatur: -25 bis +55°C
89,35 €*
05-060-01 - Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte
Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 2 Steuerbefehlen. Die Wippen sind separat zu bestellen. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Nikobus-Anschluss: 2-Drahtsteuerung Ersetzt 234280 (05-060)
51,74 €*
05-060-02 -Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte
Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte mit 2 Feedback LEDs Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 2 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. Feedback über das Feedback-Modul 05-207 (Konfiguration mittesl Software). • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Anschluss: 4-Drahtanschluss • Stromversorgung der LEDs: 8-16VAC/DC
90,77 €*
05-061-01 - Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte mit LED
Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte mit LEDAchtung! Rahmen müssen separat bestellt werden.Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro -grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismusan der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustasterund der Montageleiterplatte.Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 2 Steuerbefehlen.Die Wippen müssen separat bestellt werden.Das Feedback ist an den zusätzlichen Anschlussklemmen am Schaltmodul 05-000-02 angeschlossen.• Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C• Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung)• Adresse: 22Bit (±4 Millionen verschiedene Codes)• Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden• Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden• Nikobus-Anschluss: 2-Drahtverbindung und zusätzliches Kabel pro LEDErsetzt 234281 (05-061)
89,39 €*
05-064-01 - Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte
Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 4 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Anschluss: 2-Drahtanschluss Ersetzt 234282 (05-064)
66,00 €*
05-064-02 - Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit 4 Feedback LEDs
Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit 4 Feedback LEDs Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 4 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. Feedback über das Feedback-Modul 05-207. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Nikobus-Anschluss: 4-Drahtanschluss • Stromversorgung der LEDs: 8-16VAC/DC
86,40 €*
05-074-01 - Bustaster, 4-fach, 4 Tastpunkte mit 4 Feedback LEDs für systembezogene Funktion
Bustaster, 4-fach, 4 Tastpunkte mit 4 Feedback LEDs für systembezogene Funktion Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Prog - rammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 4 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. Systembezogenes Feedback über PC-Link 05-200. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Nikobus-Anschluss: 4-Drahtverbindung • Stromversorgung der LEDs: 8-16VAC/DC Ersetzt 284738 (05-074)
88,80 €*
05-078-01 - Bustaster, 4-fach, 8 Tastpunkte
Bustaster, 4-fach, 8 TastpunkteAchtung! Rahmen müssen separat bestellt werden.Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro -grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismusan der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustasterund der Montageleiterplatte.Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 8 Steuerbefehlen.Die Wippen müssen separat bestellt werden.• Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C• Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung)• Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes)• Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden• Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden• Nikobus-Anschluss: 2-Drahtverbindung
144,41 €*
05-078-02 - Bustaster, 4-fach, 8 Tastpunkte mit 8 Feedback LEDs
Bustaster, 4-fach, 8 Tastpunkte mit 8 Feedback LEDsAchtung! Rahmen müssen separat bestellt werden.Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro -grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismusan der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustasterund der Montageleiterplatte.Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 8 Steuerbefehlen.Die Wippen müssen separat bestellt werden.Feedback über das Feedback-Modul 05-207.• Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C• Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung)• Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes)• Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden• Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden• Nikobus-Anschluss: 4-Drahtverbindung• Stromversorgung der LEDs: 8-16VAC/DC
191,36 €*
05-081-01 - Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte mit IR-Empfänger
Bustaster, 1-fach, 2 Tastpunkte mit IR-Empfänger Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 2 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Anschluss: 4-Drahtanschluss Ersetzt 234283 (05-081)
112,80 €*
05-085-01 - Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit IR-Empfänger
Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit IR-Empfänger Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 4 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Nikobus-Anschluss: 4-Drahtverbindung Ersetzt 234284 (05-085)
151,20 €*
05-091-01 - Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit IR-Empfänger und identen Adressen
Bustaster, 2-fach, 4 Tastpunkte mit IR-Empfänger und identen Adressen Achtung! Rahmen müssen separat bestellt werden. Beim Nikobus-System sind die Bustaster Informationsüberträger. Der Nikobus-Taster erfordert kein Pro - grammieren. Jeder Bustaster hat eine eigene Adresse. Der Bustaster ist durch einen Klick-Mechanismus an der Montageleiterplatte befestigt. Kontaktfedern sorgen für die Verbindung zwischen dem Bustaster und der Montageleiterplatte. Diese Bustaster ermöglichen die Durchführung von 4 Steuerbefehlen. Die Wippen müssen separat bestellt werden. Der Bustaster ermöglicht das wiederholte Abrufen gleicher Aktionen von unterschiedlichen Stellen aus. Wenn Sie mehrere Aktionen mit den IR Bustastern für ein Projekt programmieren möchten, können Sie diese unter der gleichen Adresse gruppieren. • Umgebungstemperatur: 0 bis 50°C • Busanschluss: 9V DC (SELV Schutzkleinspannung) • Adresse: 22 Bit (±4 Millionen verschiedene Codes) • Max. Ansteuerungszeit: 8 Sekunden • Mindestansteuerungszeit: 0,5 Sekunden • Nikobus-Anschluss: 4-Drahtverbindung
170,40 €*
05-096 - Nikobus-Touchscreen
Nikobus-Touchscreen• Mit dem Nikobus-Touchscreen können sie einfach und unkompliziert ihre Nikobus Anlagebedienen.• Es stehen ihnen insgesamt 5 Seiten zur Verfügung auf denen jeweils maximal 10 Be dien -tasten mit Feedback definiert werden können. Um den Touchscreen an dasNikobussystem anzubinden wird das Feedback Modul (116966) benötigt.• Die Konfiguration erfolgt über die Nikobussoftware.• Der Touchscreen kann problemlos and der Wand montiert werden. Es ist nur ein Unter -putz dose erforderlich. Der Touchscreen wird zusammen mit einem Stecker für den An -schluss an das Feedbackmodul ausgeliefert.• Bildschirmdiagonale: 154x93mm (± 7 inch)• Auflösung: 800x480 Pixel• Bildverhältnis: 16:9 (Standard-Breitbildverhältnis)• Abmessungen: H 226 x B 118 x T 20 mm• Gewicht: ±850g• Spannungsversorgung: 12VDC, 1,5A• Betriebstemperatur: -5 bis 45°CAnschlussschema siehe Anhang.
2.806,20 €*
05-200 - PC-Link
PC-Link• Anwesenheitssimulation, Zeit- und Kalenderfunktionen. Die Konfiguration erfolgt überden PC, der nach dem Konfigurieren von der Installation abgekoppelt werden kann. Überden optionalen DCF77 Empfänger (234297) erfolgen die Anpassungen an die SommerundWinterzeit automatisch. Manuelles Anpassen ist ebenfalls möglich.• Dieses Modul ist auch fern-programmierbar. Dazu brauchen Sie nur einen (Hayes kompatiblen)Modemanschluss. Verschiedene Adapter und die Software sind im Standard-Liefer umfang enthalten.Anschlussschema siehe Anhang.
832,36 €*
05-201 - PC-Logic
PC-Logic• Die Stärke des PC-Logikmoduls liegt in seinen numerischen Funktionen und der Möglich -keit, bei der Programmierung ausführliche logische Bedingungen aufnehmen zu können.Zusätzlich verfügt es über 6 digitale Eingänge zum Einlesen externer Kontakte und Sen -soren. Das Modul wird über einen PC konfiguriert, der anschließend von der Installationabgekoppelt werden kann. Verschiedene Adapter und die Software sind im Standard-Lieferumfang enthalten.Anschlussschema siehe Anhang.
728,02 €*
05-203 - SMS Modem
SMS Modem• Modem für SMS Link, muss immer in Kombination mit PC-Logic (268264) verwendetwerden.• Das SMS Modem mit PC-Logic kann auch ferngeschaltet werden. Es können 10 Befehlemit je 4 Zahlen und max. 25 anderen Zeichen programmiert werden. Außerdem hat dasSMS Modem eine Warnfunktion für Notfälle. Es lassen sich 10 Nachrichten mit je max.150 Zeichen programmieren, die in einem Notfall an max. 4 Handy-Nummern versendetwerden können. Für die Verwendung des SMS-Links braucht das SMS Modem eine SIMKarte(Anmeldung mit Vorauszahlung). Diese Karte ist nicht im Paket inkludiert.. Wand -hal ter ung, Adapter, Handy-Antenne und Verbindungskabel sind Standard-Zubehör. DiePro grammier-Software ist in der Nikobus Software Version v1.1. enthalten.
1.102,99 €*